OHRAKUPUNKTUR NACH DEM NADA-PROTOKOLL

– Stress? Stechen wir eigentlich ganz gut weg!

NADA, das klingt ein bisschen wie NASA – dabei geht es allerdings nicht um ganz so fortschrittliche Technologien. Tatsächlich geht es bei NADA eigentlich viel mehr um eine Methode, die schon sehr sehr lange Ihre Anwendung findet. NADA ist eine von vielen sehr wirkungsvollen Möglichkeiten der Alternativmedizin und wird bereits seit 25 Jahren sowohl in den USA, als seit nunmehr 10 Jahren auch in europäischen Ländern praktiziert.

Circa 230 psychiatrische und Suchthilfeeinrichtungen arbeiten nach dem NADA-Protokoll – zu Recht.

Stress-Akupunktur bei den Gesundkriegern in Würzburg

Akupunktur? Kenn ich! Was ist hier anders?

Diese Form der Akupunkturbehandlung fokussiert sich auf eine ganz spezielle Problemzone: Ihrem Kopf – genau genommen, den an den (gewöhnlicherweise an den Seiten befindlichen) Ohren. Der Kopf nämlich steht nicht selten unter extremen Druck und muss oft starke Belastungen ertragen. Psychische Probleme wirken sich zu allem Überfluss meist auch auf den Rest Ihres Körpers aus. Höchste Zeit also das Kommandozentrum ganz oben zu behandelt.

Typische Anwendungsbereiche der Ohrakupunktur nach dem NADA-Protokoll sind:

  • Depressionen
  • Angststörungen und Traumatisierungsstörungen
  • Impulsstörungen, insbesondere auch bei Suchterkrankungen (auch zur Raucherentwöhnung)
  • ADHS und
  • viele andere moderne Suchterkrankungen wie bspw. die Mediensucht.

Wie kann mir diese Stichelei helfen?

Durch das Setzen von Akkupunkturnadeln an den Ohren sind zahlreiche positive Effekte zu beobachten:

  • Linderung der Symptome bzw. Begleiterscheinungen des psychischen Problems
  • innerliche Stärkung und Stabilisierung geschwächter, gestresster und vegetativ gestörter Patienten

In der Folge:

  • deutlich besserer Schlaf
  • höhere Konzentrationsfähigkeit
  • höhere Belastbarkeit bei Stress, Konfrontationen oder besonderen Herausforderungen.

Zusammengefasst: Sie fühlen sich einfach stärker.

Ein weiterer großer Vorteil dieser Behandlungsmethode: Sie eignet sich auch für Menschen, die noch nicht zu einer verbalen Therapie bereit sind.

Und wie läuft das Ganze ab?

Während einer Ohrakupunktur nach dem NADA-Protokoll setzen wir in jede Ohrmuschel 5 Nadeln. Klingt schmerzhaft, ist jedoch gut zu ertragen. Die kleinen Akupunktur-Nadeln sind selbst sehr zart besaitet und innerhalb eines kurzen Momentes kaum noch zu spüren.

Lassen Sie sich von unseren Therapeuten in Würzburg zur Akupunktur beraten.

Menü